Wappen der Gemeinde Altheim

Hauptnavigation:

Lage der Gemeinde AltheimDaten und Steuern

Sie finden uns zwischen Geislingen und Langenau – verkehrsgünstig gelegen am Kreuz zwischen A7 und A8.

Allgemeines und Geografische Lage
Bundesland Baden-Württemberg
Regierungsbezirk Tübingen
Landkreis Alb-Donau-Kreis
Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsverband Langenau
Höhe 609 m ü. NN
Fläche 25,78 km², davon Wald 12,69 km²
Einwohner 1709 (31.12.2015)
Kfz-Kennzeichen UL

 

Bevölkerung am 31.12.2015
Gesamt Kinder unter 6 Jahren Kinder/
Jugendliche unter 18 Jahren
65jährige und älter 75jährige und älter Ausländer davon unter 18 Jahren
1709 91 318 342 192 103 24

 

Standesamtliche Fälle 2015
Geburten Sterbefälle Eheschl.
11 21 3

 

Haushalt 2016
davon Verwaltungshaushalt 3.447.623 €
davon Vermögenshaushalt 2.615.470 €
   
Steuerkraftmesszahl 1.107.559 €
Steuerkraftsumme 1.765.711 €
Schuldenstand zum 01.01.2016 278.516 €

 

Einwohnerzahlen der Gemeinde am 31.12.2015
Einwohner 1709

 

Steuerhebesätze
Grundsteuer A 330
Grundsteuer B 320
Gewerbesteuer 350

 

Hundesteuer
für den ersten Hund 84 €
für den 2. Hund und jeden weiteren Hund 168 €
für den ersten Listenhund 600 €
für den 2. Listenhund und
jeden weiteren Hund
1200 €

 

Abwassergebühren
Schmutzwassergebühr  
Kanalgebühr 0,73 €/m³
Klärgebühr 1,27 €/m³
Niederschlagswassergebühr  
Kanalgebühr 0,23 €/m³
Klärgebühr 0,17 €/m³
Die gesplittete Abwassergebühr tritt rückwirkend zum 01.01.2010 in Kraft.

 

Wassergebühren
Wassergebühr 1,40 €/m³
Grundgebühr 9,00 €/Jahr
Das Wasser liegt im Härtebereich II 17ºdH  

 

Müllgebühren
Grundgebühr pro Jahr
mit 40 Liter Füllraum 26,70 €
mit 60 Liter Füllraum 32,31 €
mit 80 Liter Füllraum 37,93 €
mit 120 Liter Füllraum 49,16 €
mit 240 Liter Füllraum 82,86 €
   
je Leerung  
mit 40 Liter Füllraum 1,70 €
mit 60 Liter Füllraum 2,55 €
mit 80 Liter Füllraum 3,40 €
mit 120 Liter Füllraum 5,11 €
mit 240 Liter Füllraum 10,22 €
   
Mindestleerung pro Halbjahr 6


Weitere Gebühren finden sie in der Verwaltungsgebührensatzung - Anlage

Haushalt und Steuern im Vergleich

Einwohnerzahl der Gemeinde
Jahr 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 1987 1970 1961 1939
Einwohner 1709 1693 1733 1786 1770 1765 1765 1751 1762 1803 1453 1416 1337 1043

1939, 1961, 1970, 1987 = Ergebnisse der Volkszählung, 2013 auf Basis des Zensus


Haushaltsplan
Jahr 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007
Gesamt in T€ 6063 3980 3964 3811 3208 3170 3109 3355 3183 2870
davon Verw. HH 3448 3206 3071 2928 2787 2570 2475 2654 2597 2314
davon Verm. HH 2615 774 892 883 421 600 634 701 585 555


Steuersätze
Jahr 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008
Grundsteuer A 330 330 330 330 330 330 330 330 330
Grundsteuer B 320 320 320 320 320 320 320 320 320
Gewerbesteuer 350 350 350 350 350 350 350 350 350



Schuldenstand
Jahr 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007
Gesamt in T€ 279 316 354 409 465 520 576 644 726 801
pro Kopf in € 163 183 205 233 265 295 329 366 447 447


Schulverbandsumlagen (GS=Grundschule, WR=Werkrealschule)
Jahr 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007
GS € / Schüler 680 910 820 750 786 701 758 1004 645 567
WR € / Schüler 0 0 550 700 700 720 1450 1100 500 1200

GS = Grundschule, WR=Werkrealschule, bis 2010 Hauptschule

Daten Statistisches Landesamt Baden-Württemberg